Das Foto der Woche – Einblicke

Als Wirtshaus mit einer über 700 jährigen Geschichte pflegen wir die ehrwürdigen Traditionen, denn darauf sind wir besonders stolz. 1231 wurde das Haxenhaus zum ersten Mal urkundlich als ‚Huus am Bootermaate‘ erwähnt. Seitdem diente das uralte Gasthaus den anheuernden Matrosen als Heim, den weit gereisten Pilgern als Herberge und den Franzosen als Brasserie. Wenn unsere Wände Geschichten erzählen könnten!?

Auch wenn sie das leider nicht vermögen, meint man manchmal, den Geist vergangener Tage spüren zu können. Unser Foto der Woche!  

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 − two =