imm cologne 2016

Vom 18. bis zum 24. Januar 2016 zeigt die internationale Möbelbranche auf der imm cologne, der internationalen Einrichtungsmesse, die neuesten Wohn- und Einrichtungstrends. Über 1200 Aussteller aus rund 50 Ländern sind auf der weltgrößte Möbelmesse in Köln vertreten und zeigen, wie sie sich das Wohnen in der Zukunft vorstellen. An drei Publikumstagen kann jeder Möbelinteressierte die Messe besuchen.

Ab Montag, dem 18. Januar, stellen in 11 Hallen der Koelnmesse Möbelhersteller und Designer ihre neuen Produkte aus. Die Palette der gezeigten Artikel reicht dabei von Einrichtungsgegenständen für Wohn-, Schlaf- und Arbeitszimer sowie Küche bis hin zu Lampen, Textilprodukten und Wohnaccessoires. Es werden bis zu 120.000 Fachbesucher erwartet. Ab Freitag, dem 22. Januar, bis einschließlich Sonntag sind die Messehallen in Köln Deutz auch für das Publikum geöffnet.

Die PASSAGEN, Deutschlands größte Designveranstaltung, und die Cologne Music Week finden in Köln zeitgleich statt.

Wir heißen alle (Messe)Besucher – und aussteller in Köln herzlich willkommen und freuen uns über Ihren Besuch. Reservierungen nehmen wir gerne hier entgegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 + thirteen =