Das Foto der Woche – Limburger Hausschwein

Das Haxenhaus in Köln hat eine jahrhundertealte Tradition, die nachweislich bis zum Jahr 1231 zurückreicht. Wir schätzen das sehr und halten sie stets in Ehren. Und trotzdem sind wir immer wieder auf der Suche nach neuen kulinarischen Highlights, die zu uns passen. Wie dem Limburger Hausschwein, einer seltenen Spezialität und Delikatesse für alle Haxenliebhaber. Wir marinieren die Haxe zunächst in einem gesunden und würzigen Sud aus Sellerie, Rosmarin, Lorbeer und Lauch, um sie dann bei intensiver Hitze knusprig zu grillen. Dazu wird rheinisches Wurzelgemüse, Bratlinge und eine schmackhafte Sauce serviert. Ein wahrer Genuss! 

View this post on Instagram

The Limburg Pig

A post shared by S (@sloth13) on

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − five =